Startseite | Junioren Fussball | Junioren Aktuelles | Spielbericht F-Jugend

Spielbericht F-Jugend

 

SF Friedberg – TSV Kühbach 2:1

Im Auswärtsspiel beim SF Friedberg lieferte die F-Jugend des TSV Kühbach ein tolles Spiel, sowohl in kämpferischer als auch spielerischer Hinsicht ab und zeigte sich als starkes, homogenes Team. Der Spielverlauf war über die gesamt Spielzeit ausgeglichen und das Spiel Stand auf Messers Schneide. Nach einer Unachtsamkeit in der Defensive, gingen die Friedberger durch einen unhaltbaren Alleingang in Führung, was gleichzeitig der Halbzeitstand war. Mit zunehmender Spieldauer steigerten sich die 6-8jährigen auch in spielerischer Hinsicht. Der Ausgleichstreffer wurde aufgrund eines angeblichen Foulspiels nicht gegeben. Trotzdem probierten es die Kühbacher weiterhin und erzielten nach einem Einwurf von Michael Bauer auf Noel Hagen, der einen wunderschönen Querpass in den Lauf von Richard Lehmann spielte, durch diesen den verdienten Ausgleich. In der Schlussminute musste man wieder nach einem Fehler in der Defensive den Siegtreffer der Friedberger hinnehmen, den der starke Torhüter Simon Kaltenbach fast noch verhindert hätte.

Das anschließende Strafstoßschießen endete mit einem Erfolg für den TSV Kühbach.

Auf die gezeigte Leistung kann die F-Jugend des TSV Kühbach mehr als Stolz sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top