Startseite | Junioren Fussball | Junioren Aktuelles | Spielbericht A-Jugend

Spielbericht A-Jugend

16.11.2019

TSV Kühbach – SG SV Steingriff/ SC Mühlried 7:0

Wichtiger Sieg für die U19 des TSV Kühbach! Von der ersten Minute an dominierte die Heimelf das Spiel und kam bereits in der ersten Halbzeit zu zahlreich guten Möglichkeiten. In der 15. Minute dann das erste Tor durch Simon Geisler, der ein schönes Zuspiel von Luca Korber verwertete. Niclas Mederer schloss einen Alleingang in der 18. Minute erfolgreich zum 2:0 ab.
Kurz nach dem Wechsel schwächten sich die Gäste dann auch noch selbst. Nach einem taktischen Foul Ludwig Lechner’s beging Gästespieler Ernes Asanovski eine Tätlichkeit und sah glatt rot. Die Heimelf machte danach da weiter, wo Sie vor der Pause aufgehört hat: Druckvoller Offensivfußballs. Und weitere Treffer folgten. Ein Eigentor in der 55. Minute, Kilian Haberl mit dem 4:0 und Matthias Oberhauser mit dem 5:0 trugen sich in die Torschützenliste ein. Die beiden letzten Tore (6:0 und 7:0; 82. + 85. Minute) erzielte der eingewechselte und lange Zeit verletzte Fabian Wagner. Den Schlusspunkt setzten dann wieder die Gäste in der 88. Minute. Der bereits zuvor schon mehrmals ermahnte Spieler Pieter Bauer sah die Ampelkarte.

Am Samstag, 23.11.2019 um 14:00 Uhr kommt es nun in Gerolsbach zum Showdown. Hier geht es ums weiterkommen in die Quali-Runde 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top