Startseite | Junioren Fussball | Junioren Aktuelles | Spielbericht A-Jugend

Spielbericht A-Jugend

21.10.2018

 

7. Spieltag: TSV 1909 Gersthofen – TSV Kühbach

 

In einer zerfahrenen Partie behielten die Kühbacher A-Junioren mit 3:0 die Oberhand. In der Gersthofener SportArena dauerte es bis zur 15. Minute, ehe die druckvolle und Chancenreiche Anfangsphase der Gäste durch Niclas Mederer belohnt wurde. Anschließend schaltete man einen Gang zurück und hielt den Gegner dadurch im Spiel.

Nach der 1:0 Pausenführung ergriff man allerdings auch in Durchgang zwei wieder die Initiative und blieb die Spielbestimmende Manschaft. Es dauerte aber bis zur 75. Spielmite ehe etwas zählbares dabei heraus sprang. Und daran hatte vor allem Felix Förster großen Anteil. Zu erst vollendete er seinen Sololauf bis auf die Grundlinie mit einem Pass auf Michael Felber, welcher zum 2:0 einnetzte. 13 Minuten später eroberte er energisch den Ball, passte erneut auf Michael Felber und dieser setzte mit dem 3:0 den Deckel auf diese Partie (88.)

Am nächsten Spieltag trifft die A-Jugend des TSV Kühbach im heimischen Sportpark auf die (SG) SV Wulfertshausen /SF Friedberg. Anpfiff ist am Samstag (03.11.2018) um 15:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top