Startseite | Junioren Fussball | Junioren Aktuelles | Spielbericht A-Jugend

Spielbericht A-Jugend

13.10.2018

 

6. Spieltag: TSV Kühbach – (SG) SV Steingriff – SC Mühlried

 

Bereits in der ersten Halbzeit dominierten die Platzherren aus Kühbach das geschehen und erspielten sich zahlreiche gute Chancen. Doch in den ersten 45 Minuten sollten diese noch ungenutzt bleiben so das es mit 0:0 in die Halbzeit ging.

Zwei Minuten nach Wiederbeginn kamen dann die Gäste zum schmeichelhaften 0:1. Ein langer Ball überspielte Kühbachs Abwehr und fand Simon Singbartl, der aus stark abseitsverdächtiger Position startete und Kühbachs Torwart Fabian Bauch durch einen Schuss in die lange Ecke überwand.

Die Heimelf bleib aber weiter am Drücker und kam in der Folge auch zum Ausgleich. Eine Ecke von Sebastian Baudrexl fand in der Mitte Bastian Thumm, welcher das Leder mit Hilfe des Innenpfostens zum 1:1 in die Maschen drückte (53.)

In der 60. Spielminute überschlugen sich dann die Ereignisse. Ein Foul im Strafraum an Kühbachs Moritz Aidelsburger positionierte Schiedsrichter Franz Buchberger  auf außerhalb des Strafraums und verwehrte den Kühbachern den fälligen Strafstoß. Den darauf folgenden Freistoß knallte Tobias Fuchs an die unterkante der Latte, von dort setzte der Ball noch einmal auf dem Boden auf und wurde von Alexander Hofmann per Kopf über die Linie gedrückt. Doch damit nicht genug: In den folenden Jubelsituationen hörte der Schiedsrichter eine Beleidigung und stellte Tobias Fuchs daraufhin mit der roten Karte vom Platz.

Doch trotz der 30 minütigen Unterzahl blieb der TSV die spielbestimmende Manschaft und  ließ dem Gegner nur zu wenigen Chancen kommen. Offensiv blieb man weiterhin gefährlich und konnte in der 80. Spielminute auch den Deckel auf diese Partie setzen. Ludwig Lechner wurde auf der linken Seite geschickt und überwandt den herausstürmenden Torwart mit einem sehenswerten Heber aus ca 25 Metern Torentfernung zum 3:1. Das war zugleich der Endstand dieser Partie.

Am Sonntag den 21.10.21018 tritt der TSV Kühbach um 13:30 Uhr beim TSV Gersthofen an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top