Startseite | Tischtennis | Welzel ist AN Sportlerin des Monats

Welzel ist AN Sportlerin des Monats

Die 14-jährige Tischtennisspielerin des TSV Kühbach setzt sich im Februar durch.

Die Nachricht vom Sieg kommt per WhatsAPP

Am Nachmittag hörte das Telefon im Hause Welzel kaum mehr auf zu
klingeln. Familie und Freunde wollten Tischtennisspielerin Jasmin
Welzel gratulieren. Die 14-Jährige setzte sich bei der Wahl zur ANSportlerin des Monats durch. Doch die Glückwünsche konnte die
Schülerin des Aichacher Deutschherren-Gymnasiums erst am Abend
entgegennehmen. Im Zuge des „Girls Day“ war die Unterbernbacherin
zusammen mit Klassenkameradinnen in einer Gärtnerei in Friedberg,
um dort in einen Männerberuf hineinzuschnuppern. Dass sie bei der
Abstimmung der Aichacher Nachrichten gewonnen hatte, entging ihr
aber nicht. Mutter Esther hatte ihre Tochter per WhatsApp informiert.
Als Antwort gab es Lächelnde Smileys.
„Sie hat sich sehr gefreut, echt super“, berichtete Mutter Esther, die
vom Ausgang der Abstimmung online erfahren hatte. Die Welzels
hatten vor allem in der Tischtennisabteilung des TSV Kühbach kräftig
die Werbetrommel gerührt. Auch Schulkameraden und Verwandte
beteiligten sich bei der Abstimmung
.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top