Startseite | Fußball | Jürgen Erhard bleibt Fußball-Chef

Jürgen Erhard bleibt Fußball-Chef

Kürzlich fand im Sportparkpark in Kühbach die fällige Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball statt, wo der rührige Abteilungsleiter Jürgen Erhard einstimmig in seinem Amt bestätigt wurde. Als Versammlungsleiter fungierte Manfred Felber, der zugleich auch zum Wahlvorstand benannt wurde. Einen längeren Rückblick über die Kühbacher gab der alte und neue Abteilungsleiter Jürgen Erhard. Nach einer fulminanten Endrunde im Jahr 2016 stieg man nach einem Entscheidungsspiel in Pöttmes gegen den SV Münster, das 3 : 2 endete, in die Kreisliga auf. Dort hatte man ein schweres Jahr zu bestreiten. Im Januar 2017 gaben die beiden Trainer Emmanuel Miok und Frank Lehrmann ihre Vertragsauflösung zum Saisonende bekannt. Und trotz leidenschaftlichem Engagement konnte man die Kreisliga nicht halten und stieg als Drittletzter ab. Im Mai konnten die neuen Trainer Volkan Cantürk und Bünyamin Durgun verpflichtet werden werden. Für die zweite Mannschaft Felix Wagner und Bernd Haberl. Doch das Jahr in der Kreisklasse wurde nicht weniger schwer. Teilweise fehlte den Kühbachern verletzungsbedingt eine komplette Mannschaft. Momentan steht die Erste auf dem 12. Platz mit 15. Punkten. Zugleich galt der Dank an die Sponsoren und all die fleißigen ehrenamtlichen Helfer, die das ganze Jahre über im Sportpark im Einsatz sind. Jugendleiter Bernd Stimpfle ist stolz auf seine 155 Jugend-Fußballer. Und besonders stolz ist man in Kühbach, dass man jede Jugendklasse besetzen konnte und das ohne Spielergemeinschaft. Von der A- bis zur D-Jugend spielen diese Teams in der Kreisklasse. An Aktivitäten konnte die Abteilung verzeichnen, eine zünftige Abschlussfeier für die Trainer, zwei Altpapiersammlungen und eine zünftige Jugendweihnachtsfeier mit allen Nachwuchsspielern. Und dann wurden die Neuwahlen der Abteilung Fußball schnell und zügig durchgezogen. Es gab folgendes Ergebnis: Abteilungsleiter Fußball Jürgen Erhard, Stellvertreter Bernd Haberl, Kassier Peter Tyroller, Leiter Spielbetrieb Senioren Jürgen Erhard, Leiter Spielbetrieb Junioren Mathias Ivenz. Als Beisitzer wurde Hans-Peter Hoch dazu gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top