Startseite | Junioren Fussball | Junioren Aktuelles | Spielbericht A-Jugend

Spielbericht A-Jugend

15.09.2018

2. Spieltag: SG Gerolsbach / Jetzendorf – TSV Kühbach

 

Wie auch im ersten Spiel geriet Kühbachs A-Jugend nach wenigen Minuten in Rückstand (3.). Nach schöner Vorarbeit von Tobias Fuchs konnte Maximilian Rauch diesen aber egalisieren (21.). Doch lange hielt die Freude nicht an. In der 33. Minute wurde ein Abspielfehler auf der halbrechten Seite mit dem 2:1 für die Hausherren bestraft. Doch auch dieser Rückschlag wurde weggesteckt: Ein Freistoß von Maximilian Rauch fand den Kopf von Bastian Thumm, der den erneuten Ausgleichstreffer markierte (42.). Kurz darauf ging man durch ein weiteres Tor von Bastian Thumm sogar in Führung. Wieder war es ein Freistoß von Maximilian Rauch den er per Kopf verwandelte (44.).
Nach der Pause plätscherte das Spiel vor sich hin. Gerolsbach hatte die klareren Chancen, machte jedoch vorerst nichts daraus. In der 85. Minute musste man dann aber doch noch die bittere Pille schlucken und den Ausgleich hinnehmen. Nach einer Flanke ließ man dem Gegenspieler im Strafraum zu viel Raum, der  diesen zum 3:3 ausnutzte. Dies war zugleich der Endstand.
Das Resümee: Ein Punkt nach zwei Spielen. Doch auch in diesem Spiel holte man erneut einen Rückstand auf, was für die Moral der Mannschaft spricht.
Am Samstag den 22.09.2018 um 15:30 Uhr folgt das nächste Heimspiel gegen den derzeitigen Tabellenführer (SG) TSV Meitingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top